♥ Beiträge ♥

♥ Wimpern Tipps ♥

Hey! ♥

Schön dass Du da bist! ♥

Mit diesem Beitrag will ich euch einige Tipps zu euern Wimpern geben. ♥ Aber zuerst sollte man sagen: Natürlich funktioniert es nicht immer, denn jeder ist anders! Aber ausprobieren könnt ihr die Tipps gerne, denn ich habe super Erfahrungen mit ihnen gemacht! ♥ 🙂

woman-face-eye

  1. VASELINE, das Wundermittel! 🙂 Bin total Fan davon, es macht die Wimpern weicher und sie wirken auch voller! 🙂 Einfach abends zwischen den Fingerspitzen verreiben, und auf die Wimpern geben.  ♥ Ich liebe es einfach! 🙂 ♥ Schon nach kurzer Zeit sehbar! 🙂 ♥
  2. RITZINUSÖL! ♥, Liebe es ebenfals! 🙂 ♥ MAcht die Wimpern ebenfalls weicher, ich habe ebenfalls auch das Gefühl, die Wimpern wachsen dadurch schneller… Nicht nur auf Wimpernspitzen, sondern auch dicht am Lid auftragen. Aber: NICHT INS AUGE! 🙂 Geht am besten mit ( ungebrauchtem 🙂 ) Mascara Bürstchen ♥
  3. Spare nicht beim Abschminken, sonst brechen deine Wimpern ab… Also immer gründlich reinigen! ♥ 🙂

Ich hoffe ich konnte euch mit diesem Beitrag helfen! ♥

Schau doch mal wieder vorbei! ♥

Liebe Grüsse und bis bald! ♥

Cin ♥

 

 

♥ Stille schenken ♥

Hey Du! ♥

Schön dass Du da bist! ♥

So viel Leid geschieht auf unserer Welt: Oft beleiben wir aber davon verschont. ♥ SChon bei der kleinsten Arbeit, Auseinanderstung, oder dem kleinsten Unglück erfüllt uns das Gefühl von Ungerechtgkeit. Dabei vergessen wir, wie gut es uns doch eigentlich geht und was alles auf der Welt geschieht! Nur weil der Ort der KAtastrophe Weit weg ist, bedeutet das nicht, dass es uns nichts angeht. Genauso gut hätte uns das Leid eines Anderen treffen können. Also: Denken wir doch an die Menschen! ♥

respekt

Schenken wir ihnen doch Zeit, in der wir an sie denken, an sie glauben, für sie still sind. ♥ Auch wenn wir sie nicht kennen.

Zeigen wir auch den Leuten Respekt: Sie stehen schlimme Dinge durch: Wir würden vieles davon nicht überleben. Sind wir in Gedanken für sie da! ♥

Auch wenn viel schreckliches Geschieht: Es ist nie zu Spät! ♥

Hoffentlich hat Dir mein Beitrag gefallen, schau doch mal wieder vorbei! ♥

Ganz Liebe Grüsse und bis Bald, ♥

Cin♥

 

 

♥ Stoppt Pelze! ♥

Hey Du!

Schön, dass du hier bist!

Ein Thema, das mir sehr wichtig ist, spreche ich heute mit diesem Beitrag an.

Manche Tiere müssen ihr Leben für einen flauschigen Pelzmantel hergeben. Mich schaudert es nur schon von dem Gedanken, dreissig toten Nerze um den Hals gewickelt zu haben und damit auch noch anzugeben. Ich weiss ja nicht wie Dir das so geht, aber ich würde Leute mit Pelzmänteln am Liebsten schütteln und sie anschreien, ob sie denn nicht wissen, wie viele Tiere ihretwegen, oder wegen des Mantels, umgebracht worden sind!

Oft tragen Leute solche Mäntel auch nur, weil sie ein Zeichen für Reichtum sind. Allerdings ein furchtbares und für viele Tiere eher ein Zeichen des Leidens als des Glücks. Diese Warmen Felle stehen den Tieren zu, die damit leben. Aber wir Menschen sind auf diese Wärmenden Felle nicht angewiesen! Trotzdem nehmen wir sie. Um zu zeigen, wie viel Macht und Geld wir haben.

foxy

Früher war das Ganze noch eine ganz andere Sache. Als wir Menschen noch selbst jagten, da war es ja auch noch okay, Felle zu tragen. Gab es damals etwa schon synthetische Stoffe, die uns wärmten? Nein! Damals brauchten wir die Tiere für alles. Für unsere Ernährung, eben auch für die Wärme. Aber das ist SO WAS VON vorbei… Damals haben wir den Tieren auch Sorge getragen. Wir haben sie nicht in enge Käfige gesperrt, gequält und dann irgendwann umgebracht. Aber heute ist Pelz nichts mehr, das wir zum Überleben brauchen.

Nerz.JPG

Schon grosse Shops wie auch Globus haben aufgehört, Pelze zu verkaufen. Aber leider noch nicht alle!

Seid auch ihr dagegen, dass immer mehr Tiere uns Wärmen?

Es wurden bereits einige Organisationen ins Leben gerufen um gegen Pelz anzuwirken.

Spenden kann man auf der Internet Seite „Stopp-Pelz“ die ich euch hier verlinken werde::

www.stopp-pelz.ch

SOLANGE MENSCHEN DENKEN DASS TIERE NICHT FÜHLEN MÜSSEN TIERE FÜHLEN DASS MENSCHEN NICHT DENKEN!

Alles zählt! ♥

Schön dass ihr hier wart, schaut doch wieder Mal vorbei!

Ganz liebe Grüsse und bis bald!

Cin ♥

♥ Eigenes Bilou DIY ♥

Hey Du! ♥

Schön dass du hier bist! ♥

Mit diesem Beitrag zeige ich euch, wie ihr ein ganz eigenes Bilou herstellen könnt.

Beispielsweise mit Zimt Duft! 🙂

bilou

Also, ihr braucht:

♥ 1en leeren Schaumspender

♥ dein Lieblings Duschcreme (KEIN Bilou)

Fülle nun deinen Schaumspender mit Wasser, und füge genügend Duschcreme hinzu ♥        Schüttle das ganze gut durch und lasse es eine Zeit lange stehen.

Dein Bilou ist fertig! 🙂

Hoffentlich hat euch das DIY gefallen, es ist sehr einfach und trotzdem mag ich es total! ♥

Schaut doch Mal wieder vorbei!

Liebe Grüsse und bis Bald,                                                                                                                                                                   Cin ♥

♥ Blingee ♥

Hey Du!

Schön dass du hier bist!

Heute will ich euch eine Website vorstellen:

Blingee!

Das mag jetzt wie etwas für Kleinkinder klingen, aber es ist echt COOL!

Die Anmeldung ist sehr einfach, schnell kannst du beginnen mit Glitzer und Effects deine Bilder zu gestalten. Aus einem normalen oder etwas langweiligen Bild kann auch etwas echt tolles werden!

Beispiel:

OHNE Bling:

love

MIT Bling:

blingme

Ich finde einfach total cool, wie einfach das geht! Aber: WENIGER IST MEHR! 🙂

Zu viel Bling sieht künstlich und geschmacklos aus! Vorallem neue Motive, die sich aufführen wie echte Tiere, sind echt creepy… 🙂

crazy

( DAS geschieht mit zu viel Glitter! 🙂 )

Also: Viel Spass damit! ♥

Schaut doch Mal wieder Vorbei!

Leibe Grüsse und bi Bald,

Cin♥

♥ DIY Zimtmaske ♥

Hey Du!

Schön dass du hier bist!

Wenn du diesen Betrag liest erfährst du noch etwas über mich: Ich bin nämlich total süchtig nach…

ZIMT ♥

cinnamon-spice

Ich liebe dieses süsse Gewürz und benutze es für alles: Ich streu es auf ein Butterbrot, auf meinen Apfel, auf Kekse oder auch in den Kaffee. Das Ganze ist nicht wirklich gesund, zu viel Zimt ist schädlich! Deshalb musste ich das ganze reduzieren…

Aber ein DIY, um den Duft von Zimt zu riechen und ganz nebenbei auch noch was Gutes für die Haut zu tun, habe ich heute für euch!

Das ist nämlich die ZIMTMASKE! ♥

Dazu benötigst du:

1TL Zimt

1TL Honig

1-3 Tropfen Olivenöl

Und die Zubereitung ist ganz einfach:

Du musst den Honig und den Zimt vermischen, bis das ganze eine klare Farbe angenommen hat! (Lass dich von dem dunklen Braun nur nicht abschrecken xD) Die wenigen Tropfen des Olivenöls kannst du noch hinzugeben, wenn deine Haut zu trocken ist. Ansonsten reichen aber Honig und Zimt!

Die Maske kannst du nun gleichmässig auf deinem Gesicht verteilen. AM besten wenig nehmen, dann eine Zeit warten und erneut auftragen! So wirkt die Maske am besten.

Die Maske hilft gegen Pickel und peelt die Haut wegen der feinen Zimt Körner. Ich selbst mische mir diese Maske 1 Mal pro Woche: Und es ist einfach ein tolles Gefühl!

Ich hoffe ich konnte euch mit diesem Beitrag helfen!

Liebe Grüsse und bis bald,

Cin ♥

♥ Oma lässt Grüssen und sagt es tut ihr Leid ♥

 

Hey Du! ♥

 

Schön dass du hier bist!

Dieser Beitrag beinhaltet kein DIY, sondern eine BUCHVORSTELLUNG

Ich kann mir jetzt gut vorstellen, dass Du jetzt wieder gehen willst, weil lesen nicht so spannend scheint (Es würde zwar keinen Sinn ergeben, schliesslich LIEST du gerade einen Blog… ;)).

Aber das Buch, dass ich euch heute zeigen will ist echt cool. Es heisst:

«Oma lässt Grüssen und sagt es tut ihr Leid»

Cover: https://exlibris.blob.core.windows.net/covers/9783/8105/0481/4/9783810504814xl.jpg

 

Dieser Titel klingt RICHTIG vielversprechend, oder? 😉 Nein ich weiss. Es war wirklich eine schlechte Idee des Autors, einen ganzen Satz als Buchtitel zu nehmen… Bestimmt hat es schon viele Leute davon abgehalten, dieses Buch zu kaufen. Wie mich auch beinahe, was aber so ziemlich der grösstmögliche Fehler gewesen wäre.

Das schönste an dem Buch ist, dass es mit so vielen liebevollen Figuren ausgestattet ist.

Elsa 7 Jahre alt, und nicht besonders gut im «7 Jahre alt sein». Sie ist ein Mädchen, das unheimlich gerne liest, am liebsten Geschichten von Superhelden, weshalb sie schon sehr «reif für ihr Aller» wirkt. Oder auch einfach besserwisserisch. Wegen ihrer Art hat sie keine Freunde. Doch deswegen ist sie nicht alleine, denn sie hat eine Oma, die immer für sie da ist. Immer.

Oma ist so einzigartig und steht immer auf Elsas Seite. Da ist es ihr auch egal, wenn sie Mal einen Polizisten mit Kacke bewerfen muss. Oder einfach mit Erde. Oma ist eine dysfunktionale Superheldin, die man genau deswegen einfach lieben muss.

Ich könnte stundenlang über das Buch erzählen, ohne auf einen Punkt zu kommen. Was NICHT sehr spannend wäre. Deshalb schreibe ich den Klappentext ab:                                   Oma ist 77, Ärztin, Chaotin und treibt die Nachbarn in den Wahnsinn. Elsa ist 7, liebt Wikipedia und Superhelden und hat nur einen einzigen Freund: nämlich Oma. In Omas Märchen erlebt Elsa die aufregendsten Abenteuer. Bis Oma sie eines Tages auf die größte Suche ihres Lebens schickt – und zwar in der wirklichen Welt.

Das Buch bringt so viele Emotionen mit sich, ich musste beim Lesen mindestens 15 Mal weinen. Aber die vielen Lachanfälle, die ich wegen der lustigen Schreibweise und der Geschichte hatte, konnte ich schon gar nicht mehr zählen. Wenn Du dich auf dieses Buch einlässt, wirst du eine wunderschöne, und einzigartige Zeit damit verbringen. Allerdings solltest du beachten, dass dieses Buch süchtig macht. 😉 Am besten hältst du dir einen Tag frei, denn während des Lesen dieses phantasievollen Buches ist es schwer an etwas Anderes zu denken.

Hast Du Lust darauf bekommen, dieses Buch zu lesen? Du kannst es für ca. 22 Euro bei  Ex- Libris  kaufen! Ich kann es wärmstens empfehlen! ♥

Wenn euch diese Buchvorstellung gefallen hat, lasst doch bitte ein Like da. Schau doch Mal wieder vorbei, ich freue mich über deinen Besuch!

Ganz liebe Grüsse und hoffentlich bis Bald,

Cin ♥